Industry Insights

Warum ist Informationssicherheit wichtig? 7 überzeugende Gründe

In einer Welt, in der Daten oft als wertvoll wie Gold angesehen werden, die Bedeutung von Informationen...

Christopher Eller

23.11.2023

In einer Welt, in der Daten oft als ebenso wertvoll wie Gold erachtet werden, ist die Bedeutung der Informationssicherheit nicht zu unterschätzen. Sie fungiert als unsere erste (und oft auch letzte) Verteidigungslinie gegen eine beträchtliche Anzahl von Bedrohungen.

Beunruhigende Statistiken enthüllen, dass nur 5 % der Unternehmen ihre Daten angemessen schützen. Ob die Ursache ein Mangel an Ressourcen oder ein Mangel an Verständnis ist, die Ergebnisse sind oft dieselben – katastrophaler Datenverlust, Nicht-Konformität und rechtliche Schritte.

Bei ISMS Connect vereinfachen wir komplexe Konzepte der Informationssicherheit für KMU auf dem Weg zur Umsetzung sicherer, konformer ISMSs. In diesem Leitfaden möchten wir sieben überzeugende Gründe teilen, warum Informationssicherheit für jede Organisation oberste Priorität haben sollte.

Los geht's.

Was ist Informationssicherheit?

Informationssicherheit (oder InfoSec) ist eine umfassende Reihe von Praktiken, die entwickelt wurden, um Daten vor unbefugtem Zugriff oder Manipulation zu schützen.

Das ultimative Ziel der Informationssicherheit ist es, Vermögenswerte einer Organisation – sowohl greifbare als auch immaterielle – vor möglichen Bedrohungen zu schützen. Dazu gehören die Umsetzung von Richtlinien und Maßnahmen, die unbefugten Zugriff, die Nutzung, Änderung, Zerstörung oder Offenlegung vertraulicher Informationen verhindern.

Das ist leichter gesagt als getan – insbesondere vor dem Hintergrund der enormen Bandbreite an Bedrohungen und Vorschriften.

Fühlen Sie sich überfordert? ISMS Connect steht Ihnen zur Seite. Wir erklären komplexe Themen in schrittweisen Anleitungen, bieten vorausgefüllte Dokumentenvorlagen und ermöglichen den bedarfsgesteuerten Zugang zu erfahrenen InfoSec-Beratern. KMUs können sich an uns wenden, um die Unterstützung zu erhalten, die sie benötigen, um konforme ISMSs gemäß Standards wie ISO® 27001 und TISAX® umzusetzen.

Anwendungen der Informationssicherheit

Informationssicherheit hat eine Vielzahl von Anwendungen in verschiedenen Branchen, darunter:

  • Datenschutz: Eine der Hauptanwendungen der Informationssicherheit ist der Schutz von Daten vor unbefugtem Zugriff, Veränderung oder Zerstörung. Dazu gehören sowohl digitale Daten als auch physische Daten.

  • Verhinderung von Cyberangriffen: Maßnahmen der Informationssicherheit helfen dabei, Cyberangriffe wie Hacking, Phishing und Denial-of-Service (DoS)-Angriffe zu verhindern.

  • Gewährleistung der Konformität: In vielen Branchen gibt es Vorschriften, die sie dazu verpflichten, bestimmte Arten von Daten zu schützen. Informationssicherheit hilft, die Einhaltung dieser Vorschriften sicherzustellen.

  • Aufrechterhaltung der Geschäftskontinuität: Durch den Schutz vor Bedrohungen, die den Betrieb stören könnten, trägt Informationssicherheit zur Aufrechterhaltung der Geschäftskontinuität bei.

  • Erhalt des Rufes: Ein Datenverstoß kann den Ruf einer Organisation schädigen. Durch die Verhinderung solcher Vorfälle trägt Informationssicherheit dazu bei, den Ruf einer Organisation zu wahren.

  • Schutz der Privatsphäre: Maßnahmen der Informationssicherheit tragen dazu bei, die Privatsphäre von Personen zu schützen, indem sie unbefugten Zugriff auf personenbezogene Daten verhindern.

  • Unterstützung ethischer und rechtlicher Anforderungen: Informationssicherheit hilft Organisationen dabei, ihren ethischen und rechtlichen Verpflichtungen nachzukommen, um die von ihnen gehaltenen Daten zu schützen.

Übliche Risiken der Informationssicherheit

Einige übliche Risiken der Informationssicherheit sind:

  • Malware: Schädliche Software, die Geräte oder Systeme infizieren und schädliche Aktionen wie Diebstahl von Daten, Verschlüsselung von Dateien oder Störung von Operationen durchführen kann.

  • Phishing: Eine Form von Social Engineering, die betrügerische E-Mails oder Nachrichten beinhaltet, die von legitimen Quellen zu stammen scheinen und Empfänger dazu bringen, auf bösartige Links oder Anhänge zu klicken oder vertrauliche Informationen bereitzustellen.

  • Ransomware: Ein Typ von Malware, der die Daten des Opfers verschlüsselt und Lösegeld für ihre Entschlüsselung verlangt. Ransomware kann zu erheblichen Verlusten und Schäden für Organisationen und Einzelpersonen führen.

  • Datenverstöße: Unbefugte oder versehentliche Offenlegung vertraulicher oder sensibler Daten an unbefugte Parteien. Datenverstöße können durch Cyberangriffe, Insider-Bedrohungen, menschliches Versagen oder physischen Diebstahl resultieren.

  • Denial-of-Service (DoS)-Angriffe: Cyberangriffe, die darauf abzielen, ein System oder Netzwerk mit übermäßigem Datenverkehr oder Anfragen zu überlasten und es daran zu hindern, ordnungsgemäß zu funktionieren oder Dienste für legitime Benutzer bereitzustellen.

  • Identitätsdiebstahl: Der betrügerische Gebrauch persönlicher Informationen einer anderen Person, wie Name, Adresse, Kreditkartennummer oder Sozialversicherungsnummer, zum finanziellen Gewinn oder für andere Zwecke.

  • Passwortknacken: Der Prozess des Brechens oder Erratens von Benutzer- oder Systempasswörtern mithilfe verschiedener Methoden wie Brute-Force-Angriffen, Wörterbuchangriffen oder Phishing. Passwortknacken kann es Angreifern ermöglichen, auf geschützte Daten oder Ressourcen zuzugreifen.

Bekommen Sie Zugang zu
ISMS Connect

Bei ISMS Connect haben wir unsere umfassende Beratungsexpertise in ein einziges, umfassendes Paket umgewandelt, angereichert mit unbegrenztem Support.

Alle Dokumente

Alle Dokumente

60+ fertige Dokumente maßgeschneidert für ISO® 27001 & TISAX®.
Dokumente in Aktion ansehen

60+ fertige Dokumente maßgeschneidert für ISO® 27001 & TISAX®.
Dokumente in Aktion ansehen

Guides

Guides

Guides

Guides

Step-by-Step Guides für alle Anforderungen von ISO® 27001 & TISAX®.
Sehen Sie, wie es funktioniert

Step-by-Step Guides für alle Anforderungen von ISO® 27001 & TISAX®.
Sehen Sie, wie es funktioniert

Kundensupport

Kundensupport

Unbegrenzter Support, um Sie bei jeder Anfrage zu unterstützen.
Mehr über unsere Berater

Unbegrenzter Support, um Sie bei jeder Anfrage zu unterstützen.
Mehr über unsere Berater

7 Gründe, warum Informationssicherheit wichtig ist

1. Schutz der Vertraulichkeit

Informationssicherheit schützt vertrauliche Informationen davor, in die falschen Hände zu geraten. Vertrauliche Informationen können Kundendaten, Mitarbeiterdaten, Geschäftspläne, Produktentwürfe oder Forschungsergebnisse umfassen.

Wenn diese Informationen durchsickern, gestohlen oder kompromittiert werden, kann das schwerwiegende Konsequenzen für Ihre Organisation haben, wie zum Beispiel:

  • Rufschaden und Vertrauensverlust

  • Rechtliche Haftung und Geldstrafen

  • Wettbewerbsnachteil und Verlust von Marktanteilen

  • Schädigung des Markenimages und Kundenloyalität

  • Exposition gegenüber Betrug und Identitätsdiebstahl

Zum Beispiel erlitt Equifax (eine der größten Auskunfteien) im Jahr 2017 einen massiven Datenverstoß, bei dem die persönlichen Informationen von 147 Millionen Menschen, darunter Namen, Sozialversicherungsnummern, Geburtsdaten und Adressen, öffentlich wurden.

Der Vorfall führte zu einem fast 700 Millionen US-Dollar schweren Vergleich mit der Bundesbehörde für Handel (FTC) sowie zahlreichen Klagen und Untersuchungen. Außerdem sah sich Equifax mit einem öffentlichen Aufschrei und einem Rückgang des Aktienkurses konfrontiert.

2. Wachsamkeit gegen Bedrohungen

Ein weiterer Grund, warum Informationssicherheit wichtig ist, besteht darin, dass Bedrohungen überall lauern und sich ständig weiterentwickeln. Cyberangriffe können von verschiedenen Quellen ausgehen, wie:

  • Hacker: Personen oder Gruppen, die bösartige Software oder Techniken einsetzen, um in Systeme oder Netzwerke einzudringen, sei es aus persönlichem Gewinn, Neugierde oder Schabernack.

  • Cyberkriminelle: Organisierte Gruppen, die Cyberangriffe nutzen, um Geld zu erpressen, Daten zu stehlen oder Operationen aus finanziellen oder politischen Motiven zu stören.

  • Insider: Mitarbeiter, Auftragnehmer oder Partner, die ihre Zugriffsrechte missbrauchen, um Informationen aus persönlichen oder beruflichen Gründen zu stehlen oder weiterzugeben.

  • Nationenstaaten: Regierungen oder Behörden, die Cyberangriffe nutzen, um zu spionieren, sabotieren oder Einfluss auf andere Länder oder Organisationen für strategische oder ideologische Zwecke auszuüben.

Im Jahr 2020 wurde SolarWinds, ein Softwareunternehmen, das Netzwerkmanagement-Tools für Tausende von Kunden weltweit, einschließlich Regierungsbehörden und Fortune-500-Unternehmen, bereitstellt, von einem ausgeklügelten Cyberangriff getroffen, der den Prozess seiner Softwareaktualisierung kompromittierte.

Die Angreifer schmuggelten eine Hintertür in die Softwareaktualisierungen ein, die es ihnen ermöglichte, auf die Netzwerke von SolarWinds' Kunden zuzugreifen und vertrauliche Informationen zu stehlen. Der Angriff wurde einer staatlich unterstützten Hackergruppe zugeschrieben, die mit Russland in Verbindung gebracht wird.

3. Eindämmung kostspieliger Sicherheitsverletzungen

Sicherheitsverletzungen sind teuer und können langfristige Auswirkungen auf die Finanzen und Operationen Ihrer Organisation haben. Laut einem Bericht von IBM und dem Ponemon Institute betrug die durchschnittliche Kosten einer Datenverletzung im Jahr 2020 weltweit 3,86 Millionen US-Dollar und in den USA 8,64 Millionen US-Dollar. Der Bericht stellte auch fest, dass die durchschnittliche Zeit zur Identifizierung und Eindämmung einer Verletzung 280 Tage betrug.

Die Kosten einer Sicherheitsverletzung können unter anderem folgendes umfassen:

  • Direkte Kosten: Wie Incident Response, forensische Untersuchungen, Rechtskosten, regulatorische Geldbußen, Benachrichtigungskosten, Kreditüberwachungsdienste, usw.

  • Indirekte Kosten: Wie entgangene Einnahmen, verlorene Kunden, Produktivitätsverlust, Rufschädigung, usw.

  • Möglichkeitskosten: Wie verpasste Geschäftsmöglichkeiten, verringerte Innovation, reduzierte Wettbewerbsfähigkeit, usw.

Sony Pictures Entertainment wurde im Jahr 2014 von einer Gruppe gehackt, die angab, im Auftrag Nordkoreas zu arbeiten. Die Hacker veröffentlichten vertrauliche Daten wie E-Mails, Drehbücher, Gehälter und persönliche Informationen von Mitarbeitern und Prominenten.

Sie drohten außerdem damit, weitere Daten zu veröffentlichen und Kinos anzugreifen, die den Film „The Interview“ von Sony zeigten, eine Komödie über ein Attentatskomplott auf den Führer Nordkoreas. Der Hack kostete Sony schätzungsweise 100 Millionen US-Dollar an direkten Kosten.

4. Abwehr staatlich unterstützter Angriffe

Staatlich unterstützte Hacker stellen eine ernsthafte Bedrohung für die Sicherheit und Souveränität Ihrer Organisation dar. Staatlich unterstützte Hacker sind Agenten oder Stellvertreter ausländischer Regierungen, die Cyberangriffe nutzen, um ihre politischen, militärischen oder wirtschaftlichen Ziele zu erreichen. Sie können Ihre Organisation aus verschiedenen Gründen ins Visier nehmen, wie zum Beispiel:

  • Spionage: Um sensible oder klassifizierte Informationen zu stehlen, die ihnen einen Vorteil oder Einblick in Ihre Aktivitäten, Pläne oder Fähigkeiten verschaffen können.

  • Sabotage: Um Ihre Infrastruktur, Systeme oder Operationen zu stören oder zu beschädigen, was sich auf Ihre Leistung oder Verfügbarkeit auswirken kann.

  • Einflussnahme: Um Ihre Entscheidungsfindung, Kommunikation oder öffentliche Meinung zu manipulieren oder zu beeinflussen, was sich auf Ihre Richtlinien oder Ergebnisse auswirken kann.

Zum Beispiel wurde das US-Office of Personnel Management (OPM) im Jahr 2015 von einer staatlich unterstützten Hackergruppe infiltriert, die mit China in Verbindung gebracht wird.

Die Hacker stahlen die personenbezogenen Daten von 22,1 Millionen aktuellen und ehemaligen Bundesangestellten und Auftragnehmern, einschließlich Hintergrundüberprüfungsunterlagen, Fingerabdrücken und Sicherheitsfreigabeinformationen. Der Vorfall galt als einer der schlimmsten in der US-Geschichte und stellte ernste Sicherheitsrisiken dar.

Explayn

Strategy Consulting • 20+ Mitarbeiter • TISAX® • Germany

Wir wollten ein schlankes und leistungsfähiges Informationssicherheits- managementsystem, das unser kleines Beratungsunternehmen schützt, aber nicht überfordert.

Marvin Müller

Information Security Officer bei explayn consulting GmbH

Audit erfolgreich bestanden

Stolz TISAX® zertifiziert

Explayn

Strategy Consulting • 20+ Mitarbeiter • TISAX® • Germany

Wir wollten ein schlankes und leistungsfähiges Informationssicherheits- managementsystem, das unser kleines Beratungsunternehmen schützt, aber nicht überfordert.

Marvin Müller

Information Security Officer bei explayn consulting GmbH

Audit erfolgreich bestanden

Stolz TISAX® zertifiziert

5. Stärkung der IoT-Sicherheit

Das Internet der Dinge (IoT) macht es Hackern leichter und Verteidigern schwerer. IoT bezieht sich auf das Netzwerk physischer Geräte wie Sensoren, Kameras, Geräte, Fahrzeuge oder Wearables, die mit dem Internet verbunden sind und miteinander und mit Benutzern kommunizieren können.

IoT bietet viele Vorteile wie Bequemlichkeit, Effizienz, Automatisierung und Innovation, bringt aber auch viele Herausforderungen und Risiken für die Informationssicherheit mit sich, wie etwa:

  • Komplexität: IoT-Geräte sind vielfältig, heterogen und verteilt, was ihre Verwaltung, Überwachung und Absicherung erschwert.

  • Verwundbarkeit: IoT-Geräte sind oft schlecht konzipiert, konfiguriert oder aktualisiert, was sie anfällig für Angriffe oder Kompromittierung macht.

  • Sichtbarkeit: IoT-Geräte sind oft unsichtbar oder unbemerkt von Benutzern oder Administratoren, was es schwer macht, sie zu erkennen oder zu schützen.

  • Skalierbarkeit: IoT-Geräte sind zahlreich, vernetzt und dynamisch, was sie dazu befähigt, Angriffe zu verstärken oder zu verbreiten.

Zum Beispiel infizierte im Jahr 2016 ein Botnet namens Mirai Millionen von IoT-Geräten wie Router, Kameras, DVRs oder Drucker, indem es ihre Standardpasswörter oder Schwachstellen ausnutzte. Das Botnetz nutzte dann die Geräte, um massive verteilte Denial-of-Service (DDoS)-Angriffe gegen mehrere Ziele zu starten, darunter Dyn, ein DNS-Anbieter, der viele beliebte Websites wie Twitter, Netflix und Amazon unterstützt. Die Angriffe führten zu weit verbreiteten Internetausfällen und Störungen.

6. Vertrauen durch Sicherheit fördern

Ein sechster Grund, warum Informationssicherheit wichtig ist, besteht darin, dass Informationssicherheit Vertrauen zwischen Ihrer Organisation und Ihren Stakeholdern aufbaut. Stakeholder sind Personen oder Gruppen, die ein Interesse oder eine Beteiligung an den Aktivitäten Ihrer Organisation haben, wie beispielsweise Kunden, Mitarbeiter, Partner, Lieferanten, Investoren, Regulierungsbehörden oder die Öffentlichkeit.

Vertrauen ist der Glaube oder das Vertrauen, dass Ihre Organisation zuverlässig, ehrlich und ethisch handeln wird. Vertrauen ist entscheidend für den Aufbau und die Aufrechterhaltung positiver und produktiver Beziehungen zu Ihren Stakeholdern. Informationssicherheit kann Ihnen helfen, Vertrauen aufzubauen, indem Sie:

  • Ihre Verpflichtung zum Schutz der Informationen und Interessen Ihrer Stakeholder demonstrieren

  • Ihren Ruf und Ihre Glaubwürdigkeit als verantwortungsbewusste und vertrauenswürdige Organisation stärken

  • Ihre Exposition gegenüber rechtlichen oder regulatorischen Risiken oder Strafen reduzieren

  • Ihre Kundenzufriedenheit und -treue steigern

  • Ihr Mitarbeiterengagement und -bindung verbessern

  • Ihre Partnerzusammenarbeit und -kooperation stärken

  • Mehr Investoren und Finanzierung anziehen

Zum Beispiel wird Apple weithin als eine der vertrauenswürdigsten Marken der Welt angesehen. Einer der Gründe für seine Vertrauenswürdigkeit ist sein starkes Engagement für Informationssicherheit und Datenschutz. Apple verschlüsselt seine Geräte und Dienste standardmäßig und sammelt oder teilt nicht mehr Daten als nötig. Apple lehnt auch Regierungsanfragen oder gerichtliche Anordnungen ab, seine Geräte zu entsperren oder Zugang zu den Daten seiner Kunden zu gewähren.

7. Geschäftskontinuität sicherstellen

Ein siebter und letzter Grund, warum Informationssicherheit wichtig ist, besteht darin, dass Informationssicherheit die Geschäftskontinuität sicherstellt. Geschäftskontinuität ist die Fähigkeit Ihrer Organisation, auch bei ungünstigen Ereignissen oder Störungen normal und effektiv zu arbeiten. Solche Ereignisse oder Störungen können Naturkatastrophen, Unfälle, Stromausfälle, Geräteausfälle, Cyberangriffe oder menschliche Fehler umfassen.

Geschäftskontinuität ist entscheidend, um Ihre Verluste zu minimieren, schnell zu erholen und Ihre Betriebstätigkeiten so schnell wie möglich wieder aufzunehmen. Informationssicherheit kann Ihnen helfen, die Geschäftskontinuität sicherzustellen, indem Sie:

  • das Auftreten oder die Auswirkungen von Sicherheitsvorfällen oder Verstößen verhindern oder reduzieren

  • Sicherheitsvorfälle oder Verstöße schnell und effektiv erkennen oder darauf reagieren

  • Ihre Daten oder Systeme aus Backups oder alternativen Quellen wiederherstellen

  • Ihre Sicherheitsrichtlinien, -verfahren oder -pläne regelmäßig testen oder aktualisieren

Zum Beispiel ist Netflix für seine hohe Verfügbarkeit und Widerstandsfähigkeit bekannt. Einer der Gründe für seinen Erfolg ist seine robuste Informationssicherheitsstrategie. Netflix verwendet eine Cloud-basierte Architektur, die seine Daten und Dienste über mehrere Regionen und Zonen verteilt.

Netflix setzt auch eine Technik namens "Chaos Engineering" ein, die absichtlich Fehler in seine Systeme einbringt, um deren Zuverlässigkeit und Leistung zu testen. Netflix verfügt auch über ein dediziertes Sicherheitsteam, das Sicherheitsprobleme oder Vorfälle überwacht und darauf reagiert.

Demokratisierung von Informationssicherheit und Compliance

ISMS Connect hat es sich zur Aufgabe gemacht, Organisationen jeder Größe die Möglichkeit zu geben, Informationssicherheitsmanagement einfach und budgetschonend umzusetzen. Unser Ziel ist es, unser Wissen mit allen Mitgliedern zu teilen und sicherzustellen, dass jeder von einer optimierter Compliance profitieren kann.

TÜV® SÜD Zertifiziert

IRCA-zertifizierter Lead Auditor

TÜV® Rheinland Zertifiziert

Christopher Eller

ISMS Connect-Gründer und Informationssicherheitsberater mit über 13 Jahren Erfahrung in IT, Sicherheit, Compliance und Automobilindustrie.

Bennet Vogel

ISMS Connect-Gründer und Informationssicherheitsberater mit über 13 Jahren Erfahrung in IT, Sicherheit, Compliance und Automobilindustrie.

Fazit

Die Bedeutung der Informationssicherheit ist in der heutigen digitalen Landschaft nicht zu unterschätzen. Jede Organisation, unabhängig von ihrer Größe, muss Informationssicherheit priorisieren, um sensible Daten zu schützen, Vertrauen zu erhalten und die Geschäftskontinuität sicherzustellen.

ISMS Connect bietet eine zugängliche, kostengünstige Lösung für KMUs, die es ihnen erleichtert, Zertifizierungen zu erlangen und ihre Daten zu schützen. Unser Ansatz kombiniert DIY-Ressourcen mit Ratschlägen von erfahrenen Beratern und einer aktiven Community, um das Einhalten von Vorschriften für KMUs zu erleichtern.

Beginnen Sie noch heute mit ISMS Connect und machen Sie den ersten Schritt zur Einhaltung von Vorschriften.

Starten Sie Ihr Projekt jetzt
mit ISMS Connect

Starten Sie Ihr Projekt jetzt
mit ISMS Connect

Core

Für Unternehmen, die auf ISMS-Dokumente zugreifen möchten.

790€

/Jahr

Optimierte Compliance-Journey

Alle ISMS-Dokumente

Compliance Updates

Step-by-Step Guides

Unbegrenzte Anfragen

Core

Für Unternehmen, die auf ISMS-Dokumente zugreifen möchten.

790€

/Jahr

Optimierte Compliance-Journey

Alle ISMS-Dokumente

Compliance Updates

Step-by-Step Guides

Unbegrenzte Anfragen

Core

Für Unternehmen, die auf ISMS-Dokumente zugreifen möchten.

790€

/Jahr

Optimierte Compliance-Journey

Alle ISMS-Dokumente

Compliance Updates

Step-by-Step Guides

Unbegrenzte Anfragen

Core

Für Unternehmen, die auf ISMS-Dokumente zugreifen möchten.

790€

/Jahr

Optimierte Compliance-Journey

Alle ISMS-Dokumente

Compliance Updates

Step-by-Step Guides

Unbegrenzte Anfragen

Am beliebtesten

Plus

Für alle, die Zugang zu erstklassigen Ressourcen haben möchten.

1.290€

/Jahr

Optimierte Compliance-Journey

Alle ISMS-Dokumente

Compliance Updates

Step-by-Step Guides

Unbegrenzte Anfragen

Am beliebtesten

Plus

Für alle, die Zugang zu erstklassigen Ressourcen haben möchten.

1.290€

/Jahr

Optimierte Compliance-Journey

Alle ISMS-Dokumente

Compliance Updates

Step-by-Step Guides

Unbegrenzte Anfragen

Am beliebtesten

Plus

Für alle, die Zugang zu erstklassigen Ressourcen haben möchten.

1.290€

/Jahr

Optimierte Compliance-Journey

Alle ISMS-Dokumente

Compliance Updates

Step-by-Step Guides

Unbegrenzte Anfragen

Am beliebtesten

Plus

Für alle, die Zugang zu erstklassigen Ressourcen haben möchten.

1.290€

/Jahr

Optimierte Compliance-Journey

Alle ISMS-Dokumente

Compliance Updates

Step-by-Step Guides

Unbegrenzte Anfragen

Pro

Für diejenigen, die bei Bedarf auf einen Berater zurückgreifen möchten.

1.790€

/Jahr

Optimierte Compliance-Journey

Alle ISMS-Dokumente

Compliance Updates

Step-by-Step Guides

Unbegrenzte Anfragen

Pro

Für diejenigen, die bei Bedarf auf einen Berater zurückgreifen möchten.

1.790€

/Jahr

Optimierte Compliance-Journey

Alle ISMS-Dokumente

Compliance Updates

Step-by-Step Guides

Unbegrenzte Anfragen

Pro

Für diejenigen, die bei Bedarf auf einen Berater zurückgreifen möchten.

1.790€

/Jahr

Optimierte Compliance-Journey

Alle ISMS-Dokumente

Compliance Updates

Step-by-Step Guides

Unbegrenzte Anfragen

Pro

Für diejenigen, die bei Bedarf auf einen Berater zurückgreifen möchten.

1.790€

/Jahr

Optimierte Compliance-Journey

Alle ISMS-Dokumente

Compliance Updates

Step-by-Step Guides

Unbegrenzte Anfragen

ISMS Implementierung von ISO® 27001 / TISAX®

Bei ISMS Connect haben wir unsere umfangreiche Beratungsexpertise in ein einziges, umfassendes Paket destilliert, das mit unbegrenztem Support angereichert ist.
Dies ermöglicht es Ihnen, Ihr ISMS selbst für einen Bruchteil der normalen Projektkosten umzusetzen.

Machen Sie den ersten Schritt auf Ihrer erfolgreichen ISMS-Implementierungsreise mit uns.

Greifen Sie im Pro-Plan direkt auf unsere Experten zu

Sofortiger Zugang & sichere Zahlung via Kreditkarte / SEPA.

1 Jahr lang unbegrenzter Support durch Experten

© 2023 ISMS Connect. Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Firmenkunden. Alle Preise sind Netto.

ISMS Connect ist eine unabhängige Beratung und steht in keiner Verbindung zu ENX®, TISAX®, VDA® ISA, ISO® oder DIN®.

Deutsch

ISMS Implementierung von ISO® 27001 / TISAX®

Bei ISMS Connect haben wir unsere umfassende Beratungsexpertise in ein einziges, umfassendes Paket destilliert, angereichert mit unbegrenztem Support.
Dies ermöglicht es Ihnen, Ihr ISMS selbst für einen Bruchteil der normalen Projektkosten zu implementieren.

Machen Sie den ersten Schritt auf Ihrer erfolgreichen ISMS-Implementierungsreise mit uns.

Greifen Sie im Pro-Plan direkt auf unsere Experten zu

Sofortiger Zugang & sichere Zahlung via Kreditkarte / SEPA.

1 Jahr lang unbegrenzter Support durch Experten

© 2023 ISMS Connect. Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Firmenkunden. Alle Preise sind Netto.

ISMS Connect ist eine unabhängige Beratung und steht in keiner Verbindung zu ENX®, TISAX®, VDA® ISA, ISO® oder DIN®.

Deutsch

ISMS Implementierung von ISO® 27001 / TISAX®

Bei ISMS Connect haben wir unsere umfangreiche Beratungsexpertise in ein einziges, alles umfassendes Paket destilliert, das mit unbegrenztem Support angereichert ist.
Dies ermöglicht es Ihnen, Ihr ISMS selbst zu implementieren, und das für einen Bruchteil der normalen Projektkosten.

Machen Sie den ersten Schritt auf Ihrer erfolgreichen ISMS-Implementierungsreise mit uns.

Greifen Sie im Pro-Plan direkt auf unsere Experten zu

Sofortiger Zugang & sichere Zahlung via Kreditkarte / SEPA.

1 Jahr lang unbegrenzter Support durch Experten

© 2023 ISMS Connect. Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Firmenkunden. Alle Preise sind Netto.

ISMS Connect ist eine unabhängige Beratung und steht in keiner Verbindung zu ENX®, TISAX®, VDA® ISA, ISO® oder DIN®.

Deutsch